Bachgau-Bote  am  8.4.2021

 

Spendenaktion Erstkommunion 2021

Falls kein harter Lockdown beschlossen wird, findet in 10 Tagen am Sonntag, den 18. April die diesjährige Pflaumheimer Erstkommunion statt.

Da auch die diesjährigen Kommunionkinder auf sehr viel verzichten müssen, wollen wir versuchen, mit unserer traditionellen Spendenaktion wenigstens ein bisschen dazu beizutragen, dass die Kommunion vielleicht doch in guter Erinnerung bleiben kann.

Da ein Ausflug derzeit nicht planbar ist, werden wir sobald wie möglich einen gemeinsamen Filmabend mit allem was dazu gehört organisieren und den Kindern dazu ein schönes Erinnerungsgeschenk (Buch, Urkunde mit allen Firmenspendern etc.) überreichen.

Die früheren Spender wurden inzwischen angeschrieben und wissen, dass nach Abschluss der Spendenaktion auch wieder eine Dankanzeige (www.vereinsring-pflaumheim.de/kommunion/) mit allen Spendern im „Bachgau-Bote“ abgedruckt wird, die dann auch Teil einer Erinnerungsurkunde sein wird, welche wir den Kindern beim Filmabend überreichen.

Neue Spender, die sich noch kurzfristig an der Aktion beteiligen möchten, sollten sich möglichst rasch bei Ralph Born (bornralph@t-online.de), Peter Eichelsbacher (p.eichelsbacher@online.de) oder Gerald Zahn (info@elektrofachhandel-zahn.de) melden.

Sicherlich auch im Namen der Pflaumheimer Kommunionkinder ein herzliches Dankeschön für jede Unterstützung.